+49 261 20 38 85 25 hallo@alina-banks.de

Vita

Ausbildung

M.Sc. Human Resource Management

Personalstrategie, Personalentwicklung, Talent Management, Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Performance Management, Compensation and Benefits

Thesis: Was kann Blended Learning zum Erwerb von Soft Skills bei Auszubildenden im Rahmen der innerbetrieblichen Personalentwicklung beitragen?

B.Sc. Psychologie/Management und Ökonomie

Entwicklung und Kognition, Lehren und Lernen, Interpersonelle Prozesse, Beurteilen und Beraten, Forschungsmethoden, Diversity Management, BWL, VWL, Projektmanagement

Thesis: Die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen in der deutschen dualen Berufsausbildung

Training und Beratung

Seit 2015 arbeite ich während des Studiums in Teilzeit als Trainerin und Beraterin mit Jugendlichen zusammen. Folgende Übersicht fasst meine Erfahrungen, die ich in Form von Werkstudententätigkeit, Festanstellung zwischen Bachelor und Master sowie als freiberufliche Honorarkraft gesammelt habe, zusammen:

Mit Gruppen

– Soft Skill Training für Auszubildende

– Verhaltenstraining mit Jugendlichen

– Berufskundlicher Unterricht

– Vertretungslehrkraft an einer Berufsbildenden Schule

Mit Einzelpersonen

– Berufsberatung

– Bewerbungstraining

– Bewerbungsmappencheck

In der Eignungsdiagnostik

– Anleitung, Durchführund und Auswertung der Potenzialanalyse NRW

– Anleitung, Durchführung und Auswertung AZUBI-Profil

Ihre Azubi-Trainerin

Ihre Azubi-Trainerin

Ich verstehe mich als Partnerin für Ihre Auszubildenden und begegne ihnen auf Augenhöhe. Ein guter Methodenmix, Nähe zur Zielgruppe und eine innere Leidenschaft für die Sache sind dabei selbstverständliche Mittel, um eine Trainingsatmosphäre zu schaffen, in der Ihre Azubis effektiv lernen.

Im Fokus meiner Arbeit stehen Ermöglichung, Nachhaltigkeit und Teilnehmerzentrierung. Darum setze ich in Trainings nicht auf frontale Wissensvermittlung, sondern auf Lernarrangements, in denen Praxisnähe und Teamwork im Vordergrund stehen.

Kontaktformular Ausbildung
Eine ungefähre Angabe reicht aus
Gerne können Sie ganze Kalenderwochen oder Monate nennen oder auch bestimmte Wochentage ausschließen